Lattenroste

Das Bett mit Lattenrost besteht im Wesentlichen aus drei Komponenten.
Dem Bettgestell, dem Lattenrost und der Matratze.

Lattenroste gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Von fest bis weich, manuell oder motorisch verstellbar sowie auch die starre Variante sind möglich. Außerdem finden Sie bei den Lattenrost-Betten auch Varianten mit Bettkästen, die Ihnen somit viel Stauraum bieten.

Mit von uns angebotenen Lattenrosten können alle Matratzentypen kombiniert werden.

Und auch alle Lattenroste lassen sich mit jedem unserer Betten kombinieren.

Um optimalen Liegekomfort und Langlebigkeit der Matratzen zu gewährleisten, muss für die entsprechende Unterfederung gesorgt werden. Ein Lattenrost mit dicht aneinander liegenden Buchenholzleisten, die mehrfach verleimt sind, bietet dafür beste Voraussetzungen.

Sie finden bei uns manuell verstellbare, unverstellbare sowie mit Motor betriebene Modelle. Lieferbar in allen Größen.

Manuell verstellbare Lattenroste

manuell verstellbarer Lattenrost mit Oeffnung fuer Bettkasten

Diese Modelle verfügen über manuelle Kopf- und Fußverstellungen sowie Buchenfederholzleisten, die durch spezielle Beschläge mit dem Bettkasten verschraubt sind. Der gesamte Bettkasten ist aufklappbar, um ein bequemes Be- und Entladen zu ermöglichen.

Manuell verstellbar

Lattenrost manuell verstellbar

Verstellbarer Federholzrahmen der Spitzenklasse, mit 42 mehrfach verleimten Federholzleisten. Durch überstehende Leisten entsteht ein hoher Liegekomfort in voller Breite. Eine verstärkte Mittelzone und die Schulterkomfortzone sorgen für eine individuell regulierbare Körperunterstützung. Kopf- und Fußteil ist stufenlos verstellbar.

Sondergrößen lieferbar bis 160/220. Überbreiten werden mit verstärkten Leisten geliefert.

Elektrisch verstellbar

Lattenrost motorisch verstellbar, 2 - 4 Motoren möglich

2- bis 4-motoriger Federholzrahmen mit 42 mehrfach verleimten Federholzleisten für höchste Ansprüche. Stufenlose, gleichzeitige oder separate Kopf- und Fußteilverstellung sowie automatisch anpassende Nackenstütze. Spezielle Leistenlagerung gibt den überstehenden Leisten noch mehr Flexibilität. Schulterkomfortzone und verstärkte Mittelzone für individuell regulierbare Körperunterstützung.

Gefertigt nach VDE, Schutzklasse II. Netzfreischaltung für gesunden Schlaf ohne Elektrostrahlung.

Sonderausstattung:
Infrarot-Zustecksteuerung
Synchronsteuerung (zur gleichzeitigen Steuerung zweier Rahmen)
Dauerlaufsteuerung
Sondergrößen lieferbar bis 140/220.
Überbreiten werden mit verstärkten Leisten geliefert.

Pflegerahmen mit zusätzlicher Hubfunktion

Lattenrost motorisch verstellbar mit zusätzlicher Hubfunktion

Der 4-motorige Pflegerahmen kann stufenlos im Kopf- und Fußbereich sowie im Nacken verstellt werden. Längsholme aus mehrfach verleimtem Buchenschichtholz für gleichbleibende Seitenstabilität. Querholme aus Buche-Massivholz. 26 mehrfach verleimte Federholzleisten für optimalen Liegekomfort.

Verstärkte Mittelzone sowie die Schulterkomfortzone bieten hohen Liegekomfort. Der MEDICA Pflegerahmen verfügt über eine Höherverstellung als Hilfe für Pflegekräfte.

4 leistungsstarke Elektromotoren sorgen für störungsfreien, geräuscharmen Betrieb. Gefertigt nach VDE, Schutzklasse II. 8-fach Schaltfunktion im Handschalter, Motorabsenkung zur Hilfe bei Stromausfall und eine Netzfreischaltung für gesunden Schlaf komplettieren diesen hochwertigen Pflegerahmen.

Weitere Lattenroste

Sie finden unter Senioren- und Pflegebetten weitere Lattenroste mit Hubsystem.